Willkommen in Bosland

Bosland ist der größte Abenteuerwald Flanderns, hier können Sie das „Komme-zur-Ruhe-zwischen-den-Bäumen“-Gefühl in vollen Zügen genießen. Dieses einzigartige Gebiet im Norden Limburgs umfasst nicht weniger als zwölf Naturgebiete mit jeweils eigenem Charakter. Hier fühlen sich Wanderer, Radfahrer und auch Piep- und Spielmätze zuhause.

Bosland ist groß. Sehr groß. Und man kann dort vieles tun.  Es ist ein Gebiet von insgesamt 5.137 ha, wo auch seltene Pflanzen und Tiere sich zuhause fühlen. Nachtschwalben, Schlingnattern, Baummarder, Wölfe und Menschen … sie alle träumen hier zwischen den Bäumen! Was Bosland noch so einzigartig macht? Das Gebiet verbindet vier außergewöhnliche Gemeinden, die voll in Bewegung sind und Sie mit einer großzügigen Portion Limburger Gastfreundschaft verwöhnen. Entdecken Sie, was Sie tun und sehen können im Bosland über das Blatt Symbol.

Zurück

Info

Das Projekt Bosland ist eine Zusammenarbeit der vier Kommunalverwaltungen Lommel, Hechtel-Eksel, Peer und Pelt, der Agentschap van Natuur en Bos (Agentur für Natur und Wald), der Regionaal Landschap Lage Kempen (regionale Landschaft Lage Kempen) und dem Fremdenverkehrsamt Limburg.

info@bosland.be

www.bosland.be 

 

Touristische Informationsbüros

 

Toerisme Lommel

Dorp 14, 3920 Lommel

+32 (0)11 399 600

info@toerismelommel.be

www.toerismelommel.be

Auch am Wochenende geöffnet.

 

Toerisme Hechtel-Eksel

Don Boscostraat 5, 3940 Hechtel-Eksel

+32 (0)11 73 35 65

toerisme@hechtel-eksel.be

www.hechtel-eksel.be

 

Toerisme Peer

Markt 3 bus 2, 3990 Peer

+32 (0)11 61 16 02

toerisme@peer.be

www.toerismepeer.be

Auch am Wochenende geöffnet.

 

Toerisme Pelt

Jeugdlaan 2, 3900 Pelt

+32 (0)11 94 94 90

vrijetijd@gemeentepelt.be

www.gemeentepelt.be/toerisme