Radfahren durch die Bäume (Fietsen door de bomen)

Radfahren durch die Bäume im Pijnven in Hechtel-Eksel ist eine ikonische Fahrradbrücke, auf der Sie zwischen den Baumkronen radeln. Mit diesem innovativen Fahrraderlebnis bereichert Bosland das Limburger Fahrradwegenetz um eine zusätzliche Erlebnisdimension: Dies ist Limburgs größter touristischer Trumpf!

 

Dieser Fahrradweg bringt Sie auf sichere Weise in höhere Sphären. Das ist ganz wörtlich zu verstehen, denn Sie radeln über einen doppelten Kreis zu den Baumkronen.  In 10 m Höhe über dem Boden. Hier sehen, fühlen und riechen Sie Bosland wie nie zuvor. Selbst nach Ihrer dritten oder vierten Runde bleibt es prickelnd. Ein unvergessliches Erlebnis. Auch für Kinder. Das Gefälle ist leicht und somit auch ein (Rad-)Traum für weniger erfahrene Radler. Von Lommel Zentrum aus sind es per Rad ca. 12 km bis zum Fahrraderlebnis. Dieser 39 km lange Fahrradrundweg führt Sie hin und zurück.

Tipp! Auch von Center Parcs De Vossemeren können Sie gut zum Fahrraderlebnis „Radfahren durch die Bäume“ radeln. Es liegt eine kostenlose Fahrradkarte für Sie bereit. Sie können diese an der Rezeption abholen.

 

Zugänglichkeit

Radfahren durch die Bäume ist von Sonnenauf- bis -untergang für Radfahrer, Wanderer und Rollstuhlfahrer zugänglich.

Zurück

Info

Ausgangspunkt: Sie können im Prinzip von jedem beliebigen Ort aus zur der Attraktion fahren, aber Sie können auch eine der Rundweg-Vorschläge von Bosland wählen.

Knotenpunkt: #272

Parkplatz: Sie können das Fahrraderlebnis einfach erreichen, indem Sie im Pijnven, Kiefhoekstraat 16, 3940 Hechtel-Eksel parken. Vom Parkplatz aus radeln Sie über den Radweg zum Knotenpunkt #272. Parken neben dem Weg ist strikt verboten.

 

Wussten Sie, dass …

der Eisenpfahl an Knotenpunkt 272 ein geodätischer Messpunkt ist? In Belgien gibt es davon drei: Lommel-Kerkhoven, Ostende und Aarlen. Von diesen Punkten aus wird die Höhenlage gemessen und werden anschließend topografische Karten erstellt. Belgien war das erste Land der Welt, das sein Grundgebiet mit Höhen und Tiefen darstellte.